Umstrittene Demonstrationen AfD sieht in Sydney-Geiselnahme Rechtfertigung für Pegida

Berlin · Die Alternative für Deutschland (AfD) fühlt sich durch die Geiselnahme von Sydney in ihrer Forderung nach weiteren Einwanderungsbeschränkungen bestätigt. Gleichzeitig führt sie die Tat des aus dem Iran stammenden Einzeltäters als Rechtfertigung für die umstrittenen Demonstrationen der Pegida (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) in Dresden an.

Zehn Fakten und Hintergründe zur AfD
11 Bilder

Zehn Fakten zur AfD

11 Bilder
Foto: dpa, Bernd von Jutrczenka
(dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort