1. Politik
  2. Deutschland

Lucke will Streitereien beenden: AfD-Chef räumt Konflikte in Landesverbänden ein

Lucke will Streitereien beenden : AfD-Chef räumt Konflikte in Landesverbänden ein

Der Vorstandssprecher der eurokritischen Partei Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, hat massive Konflikte in mehreren Landesverbänden eingeräumt.

Dem Magazin "Focus" sagte Lucke, er wolle die Streitereien schnell beenden. "Ich will mit allen Beteiligten reden, um die Querelen beizulegen", betonte er nach Angaben des Blattes. "Wenn das keinen Erfolg hat, muss notfalls wie in Bayern der gesamte Vorstand zurücktreten und neu gewählt werden." Am vergangenen Wochenende war in Bayern der Versuch gescheitert, einen neuen Landesvorstand zu wählen.

(dpa/felt)