Bundesrechnungshof Kritik an Umsetzung von Deutschkursen für Flüchtlinge

Hamburg · Der Bundesrechnungshof wirft der Bundesagentur für Arbeit schwere Versäumnisse im Zusammenhang mit Deutschkursen für Flüchtlinge vor. Wurden Mittel in Höhe von 400 Millionen Euro verschwendet?

 Ein Teilnehmer macht sich während eines Deutschkurses Notizen (Archivbild).

Ein Teilnehmer macht sich während eines Deutschkurses Notizen (Archivbild).

Foto: dpa, hsc pzi dna
(maxk/kna)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort