FDP kritisiert SPD Tausende Mitarbeiter der Regierung haben nur befristeten Arbeitsvertrag

Berlin · Die SPD setzt sich für ein Ende der sachgrundlosen Befristungen von Arbeitsverträgen in der Wirtschaft ein. Umso mehr kritisiert deshalb die FDP, dass Tausende Mitarbeiter der Bundesministerien nur einen befristeten Arbeitsvertrag haben.

 Im Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums gab es Ende 2017 die meisten Zeitverträge (Archiv).

Im Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums gab es Ende 2017 die meisten Zeitverträge (Archiv).

Foto: dpa, lus pil olg tba
(jd/mar)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort