Castor aus Frankreich erreicht heute Deutschland

Castor aus Frankreich erreicht heute Deutschland

Schwerin/Paris (RP). Der für das Zwischenlager Lubmin in Mecklenburg-Vorpommern bestimmte Castor-Transport ist in Südfrankreich gestartet und soll heute in Deutschland eintreffen.

Für morgen werden die vier Behälter mit hochradioaktivem Atommüll dann in dem Zwischenlager erwartet, wie Landesinnenminister Lorenz Caffier (CDU) sagte. Die Polizei ist mit mehr als 4000 Beamten im Einsatz. Streckenverlauf und genauer Zeitplan des Transports durch Deutschland sind aber weiter unklar. Gegner meldeten Mahnwachen an.

(Rheinische Post)
Mehr von RP ONLINE