1. Politik

Persönlich: Carlos "Der Schakal" . . . bekommt wieder lebenslang

Persönlich : Carlos "Der Schakal" . . . bekommt wieder lebenslang

Dass Ilich Ramírez Sánchez den Gerichtssaal als freier Mann verlassen würde, war schon vor dem Urteilsspruch ausgeschlossen. Der als "Carlos, der Schakal" bekannt gewordene Terrorist sitzt schließlich schon seit über 20 Jahren in Haft, mit zwei lebenslänglichen Verurteilungen. Jetzt ist eine dritte Haftstrafe hinzugekommen. Gestern verurteilte ein Pariser Gericht den 67-Jährigen wegen eines 1974 dort verübten Anschlags, bei dem zwei Menschen starben, erneut zu lebenslanger Haft.

Der Venezolaner "Carlos" war in den 70er und 80er Jahren einer der meistgesuchten Terroristen der Welt. Er soll für Dutzende Anschläge verantwortlich sein, die Zahl der Opfer kann nur vermutet werden. Er selbst prahlte 2011 gegenüber einer venezolanischen Zeitung mit mehr als 1500 Opfern.

In der Kleinstadt Michelena aufgewachsen, trat "Carlos" schon mit zehn Jahren einer kommunistischen Jugendorganisation bei - beeinflusst durch seinen Vater, einen marxistischen Anwalt. 1966 zog er nach der elterlichen Scheidung mit der Mutter nach London, dann studierte er Jura in Moskau. Dort kam er mit internationalen linksrevolutionären Widerstandsgruppen in Kontakt - und musste die Stadt 1970 wegen seiner politischen Ansichten verlassen. Danach soll er ein Trainingslager der "Volksfront zur Befreiung Palästinas" in Jordanien besucht haben, wo er sich den Kampfnamen "Carlos" gab.

Wenig später verübte er den ersten Anschlag. Diesem sollten, mit verschiedenen Gruppen, viele weitere folgen - darunter der berühmte Überfall auf das Hauptquartier der Erdölorganisation Opec in Wien 1975. Ende 1991 zog "Carlos" mit seiner Tochter nach Khartum. Dort wurde er von der sudanesischen Regierung geduldet und versprach, seine terroristischen Aktivitäten einzustellen. An Frankreich ausgeliefert wurde er erst 1994 - angeblich, weil sein "playboyhafter" Lebensstil islamischen Fundamentalisten im Land missfiel.

Marlen Keß

(RP)