1. Politik

Keine Toten oder Verletzten: Bundeswehr-Lager in Kundus beschossen

Keine Toten oder Verletzten : Bundeswehr-Lager in Kundus beschossen

Berlin (RPO). Die radikalislamischen Taliban haben das Bundeswehr-Lager im nordafghanischen Kundus beschossen. Wie ein Sprecher des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr am Samstag mitteilte, wurden drei bis vier Raketen abgeschossen.

Eine davon landete als Blindgänger im Lager. Tote oder Verletzte habe es nicht gegeben. Auch Sachschaden sei nicht entstanden. Ob das Bundeswehr-Camp Ziel gewesen sei, werde noch untersucht. In der Nähe befindet sich auch ein Lager einer US-Sicherheitsfirma.

(afp)