Zunahme bei Wohnungseinbrüchen: Bosbach für Debatte über offene Grenzen

Zunahme bei Wohnungseinbrüchen : Bosbach für Debatte über offene Grenzen

Angesichts der Zunahme der Zahl von Wohnungseinbrüchen in Deutschland hat der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses, Wolfgang Bosbach, eine Debatte über die offenen Grenzen angeregt.

"Ich hoffe, dass man auch offen und nüchtern darüber diskutieren kann, inwieweit die Abschaffung der Grenzkontrollen an den östlichen Grenzen unseres Landes die Sicherheit der Bundesrepublik nachteilig beeinflusst hat, ohne dass man sofort in eine anti-europäische Ecke gestellt wird", sagte der CDU-Innenexperte.

Im vergangenen Jahr hat die Zahl der Einbrüche gegenüber 2011 um 8,7 Prozent zugenommen — auf rund 144 000 Delikte. Im Bundesschnitt klärte die Polizei aber nur 15,7 Prozent dieser Taten auf.

(may-)