1. Politik

Ermittler hoffen auf Hinweise auf undichte Stelle: Bonusmeilen-Affäre: Büros des Steuerzahlerbunds durchsucht

Ermittler hoffen auf Hinweise auf undichte Stelle : Bonusmeilen-Affäre: Büros des Steuerzahlerbunds durchsucht

Frankfurt/Berlin (rpo). Die Polizei hat Büros des Bundes der Steuerzahler in Berlin durchsucht. Aus den sichergestellten Unterlagen erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf eine mögliche undichte Stelle bei der Lufthansa.

Es seien Unterlagen sichergestellt worden, um Aufschluss über eine mögliche undichte Stelle bei der Lufthansa zu bekommen, sagte ein Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft Frankfurt am Mittwoch. Die Ermittlungen richteten sich nicht gegen den Steuerzahlerbund, betonte er. Die Unterlagen würden nun ausgewertet.

Die Lufthansa hatte der Justiz nach eigenen Recherchen mitgeteilt, einer ihrer Beschäftigten habe die Bonusmeilen-Konten von mehr als 100 prominenten Politikern abgefragt. Nach Spekulationen über undichte Stellen, aus denen die geheimen Daten an die "Bild"-Zeitung gelangt sein sollen, hatte die Airline zuvor bereits Anzeige gegen Unbekannt gestellt. Dabei geht es um einen möglichen Verstoß gegen Datenschutzbestimmungen.

(RPO Archiv)