1. Politik
  2. Ausland

Irak: Zwei TV-Journalisten erschossen

Irak : Zwei TV-Journalisten erschossen

Im Nordirak sind zwei Mitarbeiter des TV-Senders Scharkija getötet worden. Der Reporter Mohammed Karim al-Badrani und der Kameramann Mohammed Ghanem seien einem Anschlag in der Stadt Mossul zum Opfer gefallen, teilte der irakische Sender mit.

Nach Angaben der Polizei wurden die beiden Männer erschossen.

(AFP)