1. Politik
  2. Ausland

Rakete trifft Auto: Zehn Afghanen bei Anschlägen getötet

Rakete trifft Auto : Zehn Afghanen bei Anschlägen getötet

Kabul (dapd). Bei Anschlägen von Aufständischen sind in Afghanistan mindestens zehn Zivilpersonen ums Leben gekommen. In der Provinz Paktika im Osten des Landes wurde ein Auto von einer Rakete getroffen.

Sechs Insassen wurden getötet, darunter eine Frau und zwei Kinder, wie das Innenministerium am Dienstag mitteilte. In der Provinz Sabul kamen am Montagabend vier Insassen eines Fahrzeugs bei der Explosion einer am Straßenrand gelegten Bombe um, wie ein Sprecher des Provinzgouverneurs sagte.

(apd/pst)