Südamerika-Reise: Westerwelle in Brasilien eingetroffen

Südamerika-Reise: Westerwelle in Brasilien eingetroffen

Brasilia (RPO). Bundesaußenminister Guido Westerwelle ist in der Nacht zum Mittwoch in Brasilien eingetroffen. Das Land ist die vierte und letzte Station seiner einwöchigen Südamerika-Reise, die ihn bereits nach Chile, Argentinien und Uruguay geführt hat.

In Brasilia will Westerwelle im Laufe des Tages mit Industrieminister Miguel Jorge und Außenminister Celso Amorin zusammentreffen. Danach fliegt er weiter nach Sao Paolo.

(apd/csr)