Westafrika Militärputsch in Burkina Faso – Präsident Damiba abgesetzt

Ouagadougou · Im westafrikanischen Burkina Faso hat das Militär acht Monate nach dem letzten Staatsstreich erneut geputscht. Das Übergangsparlament wurde aufgelöst, die Verfassung ausgesetzt.

Abgesetzt: Paul-Henri Sandaogo.

Abgesetzt: Paul-Henri Sandaogo.

Foto: AFP/OLYMPIA DE MAISMONT
(csi/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort