Volksrepublik China überholt Deutschland beim Waffenexport

Sipri-Bericht : Waffenexport: China legt um 143 Prozent zu

Beim weltweiten Waffenexport hat China Deutschland in den vergangenen vier Jahren überholt. Das geht aus einem neuen Bericht des Stockholmer Friedensforschungsinstituts Sipri hervor.

Zwischen 2010 und 2014 steigerte die Volksrepublik ihren Weltmarktanteil im Vergleich zum Zeitraum 2005 bis 2009 auf fünf Prozent. Damit steht die Volksrepublik auf der Liste der wichtigsten Rüstungsexporteure an dritter Stelle hinter den USA und Russland, dicht gefolgt von Deutschland und Frankreich.

Während die Waffenexporte aus Deutschland allerdings um 43 Prozent zurückgingen, schossen sie in China um 143 Prozent in die Höhe.

(dpa)