Mögliche Folgen für Europa US-Senat stimmt für zusätzliche Sanktionen gegen Russland

Washington · Der amerikanische Senat hat sich klar für eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland entschieden. Das setzt Präsident Trump unter Druck. Deutschland und die EU befürchten indes negative Folgen für europäische Unternehmen.

 US-Präsident Donald Trump trifft sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin am 7. Juli beim G20-Gipfel in Hamburg. Über Trumps Verbindungen zu Russland laufen Untersuchungen. (Archiv-Bild)

US-Präsident Donald Trump trifft sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin am 7. Juli beim G20-Gipfel in Hamburg. Über Trumps Verbindungen zu Russland laufen Untersuchungen. (Archiv-Bild)

Foto: ap, EV
(sbl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort