US-Senat bestätigt Tom Price als neuen Gesundheitsminister

Knappe Entscheidung : US-Senat bestätigt Tom Price als neuen Gesundheitsminister

Die Republikaner haben den Wunschkandidaten von US-Präsident Donald Trump für den Posten des Gesundheitsministers, Tom Price, im Senat durchgesetzt.

Der republikanische Abgeordnete aus dem US-Staat Georgia wurde am Freitagmorgen mit 52 zu 47 Stimmen bestätigt. Als neuer Chef des Gesundheitsministeriums dürfte er das Vorhaben vorantreiben, die Gesundheitsreform von Ex-Präsident Barack Obama aufzuheben.

Das Votum über Price war die vierte aufeinanderfolgende Abstimmung im Senat über einen Trump-Kabinettsminister, die von Auseinandersetzungen begleitet war. Republikaner sehen in Price einen sachkundigen Kandidaten für den Posten des Gesundheitsministers. Demokraten werfen ihm hingegen vor, ein Ideologe zu sein, dessen Politik viele Amerikaner um einen Krankenversicherungsschutz bringen würde.

(maxk/ap)