Verbrechen in der Ukraine Bundestag verurteilt Holodomor als Völkermord

Berlin · Der Bundestag hat die in den 1930-ern gezielt herbeigeführte Hungersnot in der Ukraine offiziell als Völkermord anerkannt. Der sowjetische Machthaber Josef Stalin ließ damals massenhaft Getreide, Vieh und Lebensmittel in der Ukraine konfiszieren.

 Kinder im ukrainischen Lviv zünden bei einer Gedenkversanstaltung zum Holodomor Kerzen an.

Kinder im ukrainischen Lviv zünden bei einer Gedenkversanstaltung zum Holodomor Kerzen an.

Foto: AFP/YURIY DYACHYSHYN
(kj/dpa/afp)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort