1. Politik
  2. Ausland

Ukraine-Affäre: Kein neutraler Beobachter kann noch an Trumps Schuld zweifeln

Kostenpflichtiger Inhalt: Ukraine-Affäre : Kein neutraler Beobachter kann noch an Trumps Schuld zweifeln

An der Substanz der Vorwürfe gegen Donald Trump kann nach zwei Wochen Anhörungen kein neutraler Beobachter mehr zweifeln. Nur ist ein Impeachment-Verfahren kein juristischer, sondern ein politischer Prozess. Am Ende gewinnt, wer die eigene Partei bei der Stange hält.