Analyse zur Lage in Nordafrika Krisenregion Maghreb

Düsseldorf · Eine sich verdüsternde ökonomische Lage und eine demografische Explosion: Daraus entsteht ein Cocktail, der den Migrationsdruck in den nordafrikanischen Staaten derzeit massiv erhöht.

Tunesien, Algerien, Marokko: Die Krisenregion Maghreb
Foto: Der neue Fischer Weltalmanach | Weber
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort