1. Politik
  2. Ausland

Regierung ohne Vertrauen: Tschechien nimmt Kurs auf Neuwahlen

Regierung ohne Vertrauen : Tschechien nimmt Kurs auf Neuwahlen

In Tschechien rücken Neuwahlen näher, nachdem die Übergangsregierung am Mittwochabend eine Vertrauensabstimmung im Parlament verloren hat. Für Neuwahlen sprachen sich am Donnerstag die bürgerliche Partei TOP09 sowie Sozialdemokraten (CSSD) und Kommunisten (KSCM) aus.

"Es gibt keinen Grund, zu warten und die Zeit der Instabilität zu verlängern", sagte CSSD-Parteichef Bohuslav Sobotka nach Angaben der Agentur CTK.

(dpa)