Trump droht Anklage in Georgia Die Indizienlage ist erdrückend

Meinung | Washington · Der Sturm auf das Kapitol in Washington war nicht bloß eine harmlose Demonstration, die aus dem Ruder lief. Er war ein letzter Versuch, die Niederlage Donald Trumps abzuwenden. Im Fall Georgia droht Trump sogar eine Anklage.

 Donald Trump.

Donald Trump.

Foto: dpa/Evan Vucci

Die Spatzen pfeifen es schon längst von den Dächern. Am 6. Januar 2021 geriet nicht bloß eine harmlose Demonstration enttäuschter Anhänger Donald Trumps ein wenig außer Kontrolle. Vielmehr handelte es sich um den letzten, verzweifelten Versuch, die Zertifizierung des gewählten Präsidenten Joe Biden zu verhindern; und zwar mit Gewalt. Unscharf bleibt die Verantwortung für den beispiellosen Angriff auf einen Grundpfeiler der Demokratie in Amerika. Dirigierte Trump persönlich die Ereignisse an diesem denkwürdigen Tag oder versuchte er bloß, diese opportunistisch für seine Zwecke auszunutzen?