Syrien-Krieg Russland präsentiert "Zeugen von inszeniertem Anschlag"

Den Haag · Russland hat etwa 15 angebliche syrische Zeugen präsentiert, nach deren Angaben in Duma kein Giftgas eingesetzt worden sein soll. Der britische Botschafter Peter Wilson sprach von einer "Show".

 Insgesamt 15 Syrer wurden von Russland nach Den Haag gebracht.

Insgesamt 15 Syrer wurden von Russland nach Den Haag gebracht.

Foto: dpa, PDJ lis pat
(wer)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort