"Freunde des Sudan" hätten milderen Resolutionstext erreicht: Sudan hofft auf "gemäßigte" UN-Resolution

"Freunde des Sudan" hätten milderen Resolutionstext erreicht : Sudan hofft auf "gemäßigte" UN-Resolution

Khartum (rpo). Der abgemilderte Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrates wird von der sudanesischen Regierung begrüßt. "Wir wünschen uns, dass der Sicherheitsrat der abgemilderten Resolution zustimmt", sagte sudanesische Außenminister Mustafa Osman Ismail der. "Freunde des Sudan und die sudanesische Diplomatie" hätten erreicht, dass der Resolutionstext abgemildert worden sei.

<

p class="text"><P>Khartum (rpo). Der abgemilderte Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrates wird von der sudanesischen Regierung begrüßt. "Wir wünschen uns, dass der Sicherheitsrat der abgemilderten Resolution zustimmt", sagte sudanesische Außenminister Mustafa Osman Ismail der. "Freunde des Sudan und die sudanesische Diplomatie" hätten erreicht, dass der Resolutionstext abgemildert worden sei.

<

p class="text">Ursprünglich sollten dem Sudan in der Resolution mit Sanktionen gedroht werden. Weil sieben der 15 Mitgliedsländer im UN-Sicherheitsrat jedoch Bedenken hatten, strichen die USA am Donnerstag das Wort "Sanktion" aus dem Text und ersetzten es durch "andere Maßnahmen". Der Sicherheitsrat wollte am Freitag über den neuen Entwurf abstimmen.

In der sudanesischen Krisenregion Darfur kämpfen seit Februar 2003 Rebellen und Regierungs-Miliz gegeneinander. Der Konflikt ist laut UNO derzeit die schlimmste humanitäre Krise weltweit. Schätzungen zufolgen fielen ihm bereits bis zu 50.000 Menschen zum Opfer.