1. Politik
  2. Ausland

UN-Vollversammlung: Sondersitzung zu Pakistan-Hilfe

UN-Vollversammlung : Sondersitzung zu Pakistan-Hilfe

New York (RPO). Die UN-Vollversammlung kommt am Donnerstag in New York zu einer Sondersitzung zusammen, bei der über bessere Hilfe für die Flutopfer in Pakistan beraten werden soll. An der Sitzung will auch UN-Generalsekretär Ban Ki Moon teilnehmen.

Deutschland wird vom Staatsminister im Auswärtigen Amt, Werner Hoyer, vertreten. Zugleich will der Beauftragte für Humanitäre Hilfe der Bundesregierung, Markus Löning, zu einem dreitägigen Besuch nach Pakistan aufbrechen. Dort will er sich deutsche Hilfsprojekte ansehen. Von den Überschwemmungen in Pakistan sind rund 20 Millionen Menschen direkt oder indirekt betroffen. Etwa 650.000 Familien haben nach UN-Angaben nicht einmal eine Notunterkunft.

(AFP)