1. Politik
  2. Ausland

Wieder Gewalt auf dem Sinai: Sechs Tote bei Selbstmordanschlag

Wieder Gewalt auf dem Sinai : Sechs Tote bei Selbstmordanschlag

Ein Selbstmordattentäter hat auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel fünf Angehörige der Sicherheitskräfte getötet. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen sprengte sich der Angreifer an einer Straßensperre von Armee und Polizei östlich von Al-Arisch mit einer Autobombe in die Luft.

Bei den Toten handelt es sich um vier Soldaten und einen Polizisten. Vier weitere Soldaten wurden schwer verletzt. Nach dem Anschlag wurden die Telefonverbindungen in dem Gebiet für mehrere Stunden gekappt. Die Sicherheitskräfte sperrten vorübergehend alle Zugänge zu der Halbinsel.

(dpa)