1. Politik
  2. Ausland

Neue Eskalation: Russland schießt offenbar ukrainisches Kampfflugzeug ab

Neue Eskalation : Russland schießt offenbar ukrainisches Kampfflugzeug ab

Ein Kampfflugzeug der ukrainischen Luftwaffe ist nach Angaben eines Behördensprechers von einer Rakete einer russischen Maschine getroffen worden. Der Pilot der Suchoi-25 habe den Jet per Schleudersitz verlassen müssen, nachdem er am Mittwochabend abgeschossen worden sei, sagte der Sprecher des ukrainischen Sicherheitsrats, Andrej Lysenko.

Ukrainische Beamte werfen russischen Streitkräften vor, unmittelbar an Angriffen gegen ukrainische Soldaten beteiligt zu sein, die den Aufstand im Osten der Ukraine nahe der Grenze zu Russland bekämpfen.

Am Mittwoch bekannten sich prorussische Rebellen zu Attacken gegen zwei Kampfjets vom Typ Suchoi-25. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums wurde das zweite Flugzeug von einer tragbaren Boden-Luft-Rakete getroffen, der Pilot blieb jedoch unverletzt und konnte seine Maschine sicher landen.

Moskau bestreitet, die prorussischen Separatisten in der Ostukraine zu unterstützen.

(ap)