1. Politik
  2. Ausland

Prokopis Pavlopoulos als neuer griechischer Präsident vereidigt

Griechenland : Prokopis Pavlopoulos als neuer griechischer Präsident vereidigt

Der konservative Politiker und Verfassungsrechtler Prokopis Pavlopoulos (64) ist am Freitagabend vor dem griechischen Parlament zum neuen Staatspräsidenten Griechenlands vereidigt worden. Pavlopoulos war am 18. Februar vom Parlament mit einer klaren Mehrheit für eine fünfjährige Amtszeit gewählt worden.

Für den von der Regierung unter dem linken Ministerpräsidenten Alexis Tsipras nominierten Oppositionspolitiker stimmte damals die große Mehrheit der Abgeordneten. Pavlopoulos erhielt die Stimmen von 233 der 300 Abgeordneten. Schon 180 Stimmen hätten ausgereicht. Der Präsident hat in Griechenland nur repräsentative Funktionen. Pavlopoulos löst den Sozialisten Karolos Papoulias ab.

(dpa)