Für Schäden aus 2. Weltkrieg Polen fordert Reparationszahlungen in Höhe von 1,3 Billionen Euro von Deutschland

Warschau · Während für die Bundesregierung die Reparationsfrage abgeschlossen ist, strebt Polen baldige Verhandlungen mit Deutschland über Reparationen für im Zweiten Weltkrieg erlittene Schäden an.

 Annalena Baerbock mit Zbiegniew Rau, Außenminister von Polen (Archivbild).

Annalena Baerbock mit Zbiegniew Rau, Außenminister von Polen (Archivbild).

Foto: dpa/Virginia Mayo
(felt/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort