Nord Stream 1 und 2 Schwedische Küstenwache entdeckt viertes Leck an Ostsee-Pipelines

Stockholm · Die schwedische Küstenwache hat ein viertes Leck an den Nord-Stream-Pipelines entdeckt. Ein Sicherheitsexperte vermutet, dass Russland hinter dem mutmaßlichen Sabotageakt steckt.

 Die schwedische Küstenwache hat ein viertes Leck in den Nord-Stream-Pipelines entdeckt. Ein deutscher Sicherheitsexperte vermutet dahinter einen russischen Sabotageakt.

Die schwedische Küstenwache hat ein viertes Leck in den Nord-Stream-Pipelines entdeckt. Ein deutscher Sicherheitsexperte vermutet dahinter einen russischen Sabotageakt.

Foto: dpa/-
(hf/dpa/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort