LIVE Nahostkonflikt im Newsblog Israels Armee räumt nun doch Schüsse bei Hilfslieferungen ein

Jerusalem/Gaza · Zunächst dementierte die israelische Armee die Attacke in Gaza – nun wurden eine „begrenzte“ Zahl von Schüssen eingeräumt. Und: Bei einem Protest am Erez-Grenzübergang zum Gazastreifen haben israelische Demonstranten gewaltsam einen Militärkontrollpunkt durchbrochen. Alle Entwicklungen im Newsblog.

Israel: 120.000 Menschen fordern Freilassung der Gaza-Geiseln​
11 Bilder

120.000 Menschen fordern Freilassung der Gaza-Geiseln

11 Bilder
Foto: AFP/GIL COHEN-MAGEN

Lesenswerte weiterführende Inhalte:

Wichtig: Offizielle Angaben der beiden Konfliktparteien können in der aktuellen Lage nicht immer unmittelbar überprüft werden.

Initial rendered content
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort