Muslime in Frankreich Klassenausflug mit Kopftuch

Paris · An den französischen Schulen wird das Kopftuchverbot immer häufiger verletzt. Zwei Jahre nach der Ermordung des Lehrers Samuel Paty warnt ein Bericht vor religiösen Tendenzen. Die strenge Trennung von Religion und Staat, gerade in der Schule ist massiv gefährdet.

 Vor der französischen Botschaft liegen Blumen, Kerzen und ein Blatt mit der Aufschrift „Je suis Samuel“ (Archivfoto).

Vor der französischen Botschaft liegen Blumen, Kerzen und ein Blatt mit der Aufschrift „Je suis Samuel“ (Archivfoto).

Foto: dpa/Kira Hofmann