Energieversorgung Wie Polen mit den Folgen des Ukraine-Kriegs ringt

Analyse | Warschau/ Katowice · 1,3 Millionen Menschen aus der Ukraine hat Polen bisher aufgenommen, die Solidarität hält an. Doch die Menschen fürchten den Winter. Zwar hat das Land gerade die Ostsee-Pipeline in Betrieb genommen, doch das Gas daraus ist für viele zu teuer.

Der polnische Premier Mateusz Morawiecki, seine dänische Kollegin Mette Frederiksen und der polnische Präsident Andrzej Duda eröffnen die Ostsee-Pipeline.

Der polnische Premier Mateusz Morawiecki, seine dänische Kollegin Mette Frederiksen und der polnische Präsident Andrzej Duda eröffnen die Ostsee-Pipeline.

Foto: AP/Stringer