Maria Kolesnikowa im Krankenhaus Menschenrechtsorganisation fordert Hilfe für Gefangene in Belarus

Frankfurt/Main · Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte hat die Lage politischer Gefangener in Belarus als „katastrophal“ angeprangert. Sie forderte den Zugang unabhängiger Ärzte zu der inhaftierten Maria Kolesnikowa.

 Maria Kolesnikowa, Oppositionelle aus Belarus, während einer Gerichtsverhandlung.

Maria Kolesnikowa, Oppositionelle aus Belarus, während einer Gerichtsverhandlung.

Foto: dpa/Ramil Nasibulin
(kj/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort