1. Politik
  2. Ausland

Konservative legen nach Wahl von Boris Johnson deutlich in Umfragen zu

„Boris Bounce“ : Konservative legen nach Wahl von Boris Johnson deutlich in Umfragen zu

Die britischen Konservativen haben unter ihrem neuen Premierminister Boris Johnson in Umfragen zugelegt. Befeuert der „Boris Bounce“ Spekulationen um eine Neuwahl?

Der Zeitung "Sunday Times" zufolge liegen die Tories nun laut einer YouGov-Erhebung bei 31 Prozent. Das seien sechs Prozentpunkte mehr als bei der vorherigen Umfrage und zehn Punkte vor der Labour-Partei.

Der „Boris Bounce“ dürfe Spekulationen über Neuwahlen befeuern. Allerdings zeigte eine zweite Erhebung des Meinungsforschungsinstituts ComRes für den "Sunday Express", dass die Tories in diesem Fall Sitze verlieren würden. Die Konservativen sind bereits jetzt im Unterhaus auf die Unterstützung einer kleineren Partei angewiesen.

(Reuters)