1. Politik
  2. Ausland

Chinesischer Dissidenten Liu Xiaobo: Japan 'wünscht' Freilassung von Friedensnobelpreisträger

Chinesischer Dissidenten Liu Xiaobo : Japan 'wünscht' Freilassung von Friedensnobelpreisträger

Tokio (RPO). Japan hat sich indirekt für eine Freilassung des mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichneten chinesischen Dissidenten Liu Xiaobo ausgesprochen. Die grundlegenden Menschenrechte und die Freiheit müssten geschützt werden, sagte Ministerpräsident Naoto Kan am Donnerstag vor dem Parlament.

"Von diesem Standpunkt aus ist meine Auffassung, dass die Freilassung (Lius) wünschenswert ist", erklärte der Regierungschef. </p>

(apd/nbe)