1. Politik
  2. Ausland

Gazastreifen: Israelische Armee tötet vier militante Palästinenser

Gazastreifen : Israelische Armee tötet vier militante Palästinenser

Bei einem Einsatz gegen illegale Tunnel hat die israelische Armee in der Nacht zum Freitag im besetzten Gazastreifen vier militante Palästinenser getötet. Die Männer hätten dem bewaffneten Arm der im Gazastreifen regierenden radikalen Palästinenserorganisation Hamas angehört, teilte die palästinensische Seite mit.

Zudem sei ein Palästinenser verletzt worden. Die Palästinenser gaben an, die Männer hätten Aktivitäten des israelischen Militärs ausgekundschaftet, als sie unter Beschuss geraten seien. Die israelische Armee nannte einen Einsatz gegen illegale Tunnel als Anlass für die Gewalt. Fünf israelische Soldaten wurden nach Armeeangaben durch einen Sprengsatz verletzt.

(AFP)