Irans geistlicher Führer Chamenei Der Herr der Hardliner

Teheran/Istanbul · Iranische Sicherheitskräfte sollen auch am Montag wieder das Feuer auf Demonstrierende eröffnet haben. Ali Chamenei, der geistliche Führer des Iran, ist nicht zu Kompromissen bereit. Aber er steht unter Zeitdruck.

 Ali Chamenei ist das politische und religiöse Oberhaupt im Iran (Archivbild).

Ali Chamenei ist das politische und religiöse Oberhaupt im Iran (Archivbild).

Foto: AP/Meisam Hosseini

Ajatollah Ali Chamenei war im Iran schon an der Macht, als viele der Demonstranten, die seit acht Wochen gegen sein Regime protestieren, noch gar nicht geboren waren. Im Jahr 1989 wurde Chamenei zum Nachfolger von Revolutionsführer Ajatollah Ruhollah Chomeini bestimmt, des Gründers der Islamischen Republik.