1. Politik
  2. Ausland

London: In Afghanistan verwundeter britischer Soldat gestorben

London : In Afghanistan verwundeter britischer Soldat gestorben

London (RPO). Ein britischer Soldat ist am Dienstag seinen Verletzungen erlegen, die er zehn Tage zuvor bei einer Explosion in Afghanistan erlitten hat. Der Soldat sei in einem Militärkrankenhaus in Birmingham gestorben, teilte das Verteidigungsministerium in London am Abend mit.

Damit stieg die Zahl der beim Einsatz in Afghanistan ums Leben gekommenen britischen Soldaten auf 207.

(AP/csr)