1. Politik
  2. Ausland

Jemen: Huthi-Rebellen und Regierung unterzeichnen Friedensvertrag

Jemen : Huthi-Rebellen und Regierung unterzeichnen Friedensvertrag

Jemens führende Politiker und Anführer der schiitischen Huthi-Rebellen haben nach Wochen blutiger Auseinandersetzungen in Sanaa einen Friedensvertrag unterzeichnet.

Die Einigung sei in Anwesenheit des Präsidenten Abd Rabbo Mansur Hadi erfolgt, berichtete die offizielle jemenitische Nachrichtenagentur Saba am Sonntag. Der Vertrag war durch den UN-Sondergesandten für den Jemen, Jamal Benomar, vermittelt worden.

Kurz zuvor hatte Regierungschef Mohammed Basindawa am Sonntagnachmittag seinen Rücktritt erklärt. Huthi-Rebellen waren seit Donnerstag immer weiter in Richtung Sanaa vorgedrungen und hatten am Sonntag unter anderem das Armee-Hauptquartier gestürmt.

Seit Wochen fordern die schiitischen Rebellen den Rücktritt der mehrheitlich sunnitischen Regierung.

(dpa)