Treffen in Los Cabos Hacker legen G20-Webseiten lahm

Los Cabos/Mexiko · Hacker haben die offiziellen Webseiten des G20-Gipfels im mexikanischen Los Cabos lahmgelegt. Zu dem Angriff bekannte sich die Gruppe Anonymous Hispano, die damit offenbar gegen die zweitägige Konferenz protestieren wollte.

Gipfel der Industrie- und Schwellenländer in Mexiko
6 Bilder

Gipfel der Industrie- und Schwellenländer in Mexiko

6 Bilder
(APD)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort