1. Politik
  2. Ausland

Afghanistan: Fünf Tote bei Selbstmordanschlag in Kandahar

Afghanistan : Fünf Tote bei Selbstmordanschlag in Kandahar

Bei einem Selbstmordanschlag in Kandahar im Süden Afghanistans sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Mindestens 25 weitere wurden bei der Explosion eines mit Sprengstoff beladenen Autos an einem Kontrollposten der Polizei verletzt, wie der Sprecher des Provinzgouverneurs, Dschawed Faisal, am Samstag berichtete.

Demnach wurde der Attentäter von den Beamten nahe einer Bankfiliale gestoppt, worauf dieser die Bombe zündete. Zu der Attacke bekannte sich zunächst niemand, doch haben Talibankämpfer in der Vergangenheit ähnliche Anschläge verübt. Die Region ist eine ihrer Hochburgen.

(ap)