Flucht vor dem Krieg Vor der Grenze werden Männer aus ukrainischen Familien gerissen

Przemysl · Seit Russland einen Angriffskrieg auf die Ukraine begonnen hat, sind Tausende Familien in Todesangst geflohen. Ukrainerinnen berichten nach ihrer Ankunft in Nachbarländern, wie Männer an der Flucht gehindert werden.

 Geflüchtete aus der Ukraine treffen am Grenzübergang in Medyka im Südosten Polens ein.

Geflüchtete aus der Ukraine treffen am Grenzübergang in Medyka im Südosten Polens ein.

Foto: dpa/Czarek Sokolowski
Krieg Ukraine: So läuft der Kampf um Kiew - Fotos
78 Bilder

Kampf um Kiew

78 Bilder
Foto: dpa/-
(peng/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort