Seychellen: Deutsches Containerschiff entkommt Piratenangriff

Seychellen: Deutsches Containerschiff entkommt Piratenangriff

Northwood (RPO). Ein deutsches Containerschiff ist im Indischen Ozean einem Piratenangriff entkommen. Die unter liberianischer Flagge fahrende "MV Lübeck" sei auf dem Weg nach Oman gewesen, als Seeräuber sie gut 800 Kilometer nordöstlich der Seychellen beschossen hätten, erklärte die EU-Mission "Atalanta" am Freitag von ihrem Hauptquartier im britischen Northwood.

Der Frachter sei mit leichten Schäden entkommen, die gesamte Besatzung sei wohlauf.

(AFP/nbe)