Albanien: Berisha nach Wahlniederlage zurückgetreten

Albanien : Berisha nach Wahlniederlage zurückgetreten

Nach seiner klaren Niederlage bei den Parlamentswahlen in Albanien ist Regierungschef Sali Berisha zurückgetreten. Er übernehme für das schlechte Abschneiden seines rechtskonservativen Parteienbündnisses die Verantwortung, sagte Berisha am Mittwochabend in Tirana.

Er trete auch vom Vorsitz seiner Demokratischen Partei zurück.

(dpa/felt)