1. Politik
  2. Ausland

Israels Verteidigungsminister: Barak kündigt Rückzug aus Politik an

Israels Verteidigungsminister : Barak kündigt Rückzug aus Politik an

Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak hat seinen Rückzug aus der Politik angekündigt. Er werde nach der Neuwahl des Parlaments im Januar aus der Politik ausscheiden, kündigte Barak am Montag vor Journalisten in Tel Aviv an.

"Ich habe entschieden, mich aus dem politischen Leben zurückzuziehen und nicht an der kommenden Wahl zur Knesset teilzunehmen", sagte der 70-jährige Ehud Barak am Montag. "Ich will meiner Familie mehr Zeit widmen", erklärte der geschiedene Vater von drei Töchtern und mehrfache Großvater.

In Israel finden am 22. Januar 2013 vorgezogene Parlamentswahlen statt.

Barak hatte die sozialdemokratische Arbeitspartei im Januar vergangenen Jahres nach einem heftigen Richtungsstreit verlassen. Gemeinsam mit vier anderen Abgeordneten gründete er danach die Partei Azmaut (Unabhängigkeit). Nach dem jüngsten Gaza-Konflikt war seine Popularität laut Umfragen gestiegen.

(AFP/dpa)