1. Politik
  2. Ausland

Panne in London: Anti-Terror-Pläne im Straßengraben

Panne in London : Anti-Terror-Pläne im Straßengraben

London (rpo). Ein Dokument mit den Anti-Terror-Plänen der britischen Regierung wurde am Donnerstag in einem Straßengraben entdeckt. Das 46 Seiten starke Dossier enthält unter anderm Details dazu, wie sich Sicherheitskräfte bei einem Terroranschlag verhalten sollten. Ein ehrlicher Finder hatte das Dokument der Boulevardzeitung "The Sun" übergeben.

Laut einem Bericht der Zeitung waren die Papiere aus dem Wagen eines Mitarbeiters des Verteidigungsministeriums gestohlen worden. Das Dokument sei in einer Sporttasche im Straßengraben gefunden worden.

Das Verteidigungsministerium bestätigte den Fund am Straßenrand und betonte, die nationale Sicherheit sei nicht gefährdet gewesen. Dennoch seien die internen Sicherheitsvorkehrungen überprüft worden. Dem Zeitungsbericht zufolge umfasst das Dossier auch eine Liste mit Telefonnummern der Militärführung, darunter die von Verteidigungsminister Des Browne, sowie Angaben darüber, wie viele Hubschrauber im Terrorfall verfügbar wären.

(ap)