Libysche Terrorgruppe: Ansar al-Scharia meldet Tod von Anführer

Libysche Terrorgruppe : Ansar al-Scharia meldet Tod von Anführer

Der Anführer der libyschen Extremistenorganisation Ansar al-Scharia ist tot. Die Gruppe meldete den Tod von Mohammed al-Sahawi am Samstag über ihren offiziellen Twitter-Kanal.

Einzelheiten über die Ursache oder den Zeitpunkt seines Todes wurden nicht genannt.Ansar al-Scharia gelobte aber Vergeltung.

Die USA machen die Gruppe für den Angriff auf das US-Konsulat in Bengasi verantwortlich, bei dem im September 2012 der Botschafter Chris Stevens und drei weitere Amerikaner getötet wurden.

Sowohl die USA als auch die Vereinten Nationen führen Ansar al-Scharia als Terrororganisation.

(ap)
Mehr von RP ONLINE