Deutschland bestellt Botschafter ein Baerbock kritisiert nach Hinrichtung im Iran „Menschenverachtung“

Berlin · Nach der ersten Hinrichtung eines Demonstranten seit Beginn der Proteste im Iran hat Deutschland den iranischen Botschafter einbestellt. Außenministerin Annalena Baerbock kündigt harte Maßnahmen der EU an.

 Außenministerin Annalena Baerbock in Dublin

Außenministerin Annalena Baerbock in Dublin

Foto: dpa/Christoph Soeder
(juju/AFP/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort