Türkischer Ministerpräsident Davutoglu "Brüssels Nein zu EU-Beitritt der Türkei bereitete Boden für Paris-Anschlag"

Istanbul · Der türkische Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu sieht einen Grund für radikal-islamistische Gewalttaten wie die Terroranschläge von Paris in Widerständen aus Brüssel und in Europa gegen das Streben der Türkei für eine Aufnahme in die EU.

 Der türkische Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu sieht einen Teil der Schuld an dem Pariser Attentat in der EU selbst.

Der türkische Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu sieht einen Teil der Schuld an dem Pariser Attentat in der EU selbst.

Foto: ap
(KNA)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort