Russland: Adoptionsverbot für US-Bürger tritt in Kraft

Russland : Adoptionsverbot für US-Bürger tritt in Kraft

Das umstrittene russische Gesetz zum Verbot von Adoptionen russischer Kinder durch US-Bürger ist am Dienstag in Kraft getreten. Das Gesetz sieht neben einem Adoptionsverbot auch die Erstellung einer "schwarzen Liste" von US-Bürgern vor, die wegen der Verletzung der Rechte russischer Bürger in Russland unerwünscht sind.

Zudem verbietet das Gesetz Nichtregierungsorganisationen in Russland, die von den USA finanziert werden.

(AFP/das)
Mehr von RP ONLINE